Du durchsuchst gerade das Archiv der Kategorie ‘Magazin’.

Kategorie: Magazin

Das Nachbarland Schweiz will den Preis fĂŒr eine Autobahnvignette ab dem Jahr 2015 deutlich erhöhen. Eine Jahresvignette soll dann wahrscheinlich 100 Franken kosten statt wie bisher 40 Franken. Das entsprĂ€che einem Plus von 150 Prozent. Damit hĂ€tte sich der StĂ€nderat durchgesetzt, denn der Nationalrat hatte ursprĂŒnglich fĂŒr eine JahresgebĂŒhr von 70 Franken plĂ€diert. Der Preis fĂŒr eine Vignette wurde in der Schweiz zuletzt im Jahr 1995 erhöht. weiterlesen… »

FĂŒr Teneriffa-Urlauber, die auf der kanarischen Insel gerne mit einem Mietwagen unterwegs sind, hat die Regierung gemeinsam mit der Stiftung „Tenerife Rural“ insgesamt 16 neue Routen entworfen. Diese fĂŒhren durch das Orotava Tal; Valle de Guerra, Tejina und Tegueste; GĂŒĂŻmar Tal; San Miguel de Abona; von Santiago del Teide nach Masca; Buenavista del Norte; Fasnia und Arico; Granadilla de Abona; La Guancha und Icod de los Vinos; Tacoronte-Acentejo; La Laguna, La Esperanza und El Teide; Anaga Naturpark; Anaga Naturpark II; Arona und Vilaflor de Chasna; Garachico; La Matanza, La Victoria und Santa Úrsula. Sie erhalten dabei zahlreiche Tipps und Empfehlungen zu SehenswĂŒrdigkeiten, Restaurants, Spazierwegen und den Highlights der jeweiligen Region. weiterlesen… »

2012 22 Nov

Kein Stress auf Kurzreisen

Abgelegt unter: Magazin,Tipps | RSS 2.0 | TB | Tags: , | Kommentare geschlossen

Ein Wochenende in Paris, fĂŒr ein paar Tage an den Gardasee, zwei Tage lang Madrid erkunden – wer hat nicht schon von einem Kurzurlaub getrĂ€umt, um eine Stadt kennenzulernen, sich wenigstens ein Wochenende lang vom Stress des Alltags zu erholen? Damit dies auch gelingt und der Kurztrip zur Erholung wird, sollten Sie einige Punkte beachten. weiterlesen… »

Um die Urlaubskasse zu schonen und die Preise in Ruhe vergleichen zu können, sollte man am besten schon vor der Reise die Mietwagenpreise im Internet gegenĂŒberstellen. So kann man in Ruhe verschiedene Angebote prĂŒfen und darauf achten, dass alle Nebenkosten im Gesamtpreis aufgelistet sind, z.B. ZusatzgebĂŒhren fĂŒr einen zweiten Fahrer weiterlesen… »

2012 6 Aug

Verkehrsregeln im Ausland

Abgelegt unter: Magazin,Tipps | RSS 2.0 | TB | Tags: , | Kommentare geschlossen

Da das Auto immer noch das beliebteste Fortbewegungsmittel ist und viele Urlauber mit dem eigenen Fahrzeug oder einem Leihwagen in anderen LĂ€ndern unterwegs sind, hier einige wichtige Verkehrsregeln unserer NachbarlĂ€nder, zusammengestellt vom ADAC. weiterlesen… »

Der Benzinpreis ist so hoch wie nie und Autofahren richtig teuer. Genau deshalb startet die Bodenmais Tourismus & Marketing GmbH eine außergewöhnliche Aktion: eine Gratis-Tankstelle! Jeder, der ab sofort bis Ende Mai seinen Urlaub bei der Bodenmais Tourismus und Marketing GmbH bucht, darf seinen PKW bei der Ankunft im Urlaubsort Bodenmais einmal volltanken – komplett kostenlos. Ob Diesel, Super oder E10 spielt keine Rolle und auch die GrĂ¶ĂŸe des Tanks nicht. Es muss nur der eigene PKW sein. Der Ablauf soll ganz einfach sein: Bei der Buchung muss einfach das Stichwort „Gratis-Tankstelle“ angegeben werden. Ein interessanter Anreiz fĂŒr den nĂ€chsten Auto-Urlaub im Bayerischen Wald, wie wir finden! weiterlesen… »

2012 4 Apr

10 Tipps fĂŒr die Planung einer Mietwagen

Abgelegt unter: holiday autos,Magazin,Tipps | RSS 2.0 | TB | Tags: , , | Kommentare geschlossen

Zu einem gelungenen Roadtrip gehören Zeit und ein guter Plan – unser Partner holiday autos hat fĂŒr alle, die sich 2012 den Traum der unbeschwerten Autourlaubsreise im Mietwagen verwirklichen möchten, eine Checkliste der 10 wichtigsten Punkte fĂŒr die Planung zusammengestellt – passend fĂŒr Reiseziele weltweit und jede Mietwagenrundreise: weiterlesen… »

Wer die grĂ¶ĂŸte Stadt von Texas und ihre Umgebung mit dem Mietwagen erkundet, ist nicht nur unabhĂ€ngig, sondern auch Ă€ußerst flexibel. Dabei mĂŒssen Urlauber auf nichts verzichten, da man den Aufenthalt in Houston nach eigenen Vorlieben gestalten kann und die schönsten Highlights von Texas zu Gesicht bekommt.

Der Vorteil eines Mietwagens

Urlauber, die einen Mietwagen in Houston buchen, werden einen abwechslungsreichen Urlaub erleben, der keine WĂŒnsche offen lĂ€sst. In der Innenstadt von Houston kann man ruhig auf öffentliche Verkehrsmittel zurĂŒckgreifen, um im spĂ€ten Nachmittagsverkehr nicht im Stau zu stehen. Der Vorteil eines Mietwagens ist, dass auch entferntere StĂ€dte und SehenswĂŒrdigkeiten binnen kĂŒrzester Zeit besucht und besichtigt werden können, um den Aufenthalt in den USA in vollen ZĂŒgen auszukosten. weiterlesen… »

2010 19 Mai

Volle Haftung bei Mietwagenunfall unzulÀssig

Abgelegt unter: Magazin,Mietwagen-Recht | RSS 2.0 | TB | Tags: , , | Kommentare geschlossen

helft-unfaelle-vermeidenNach Meinung des Landgerichts NĂŒrnberg-FĂŒrth muss auch bei grober FahrlĂ€ssigkeit der Fahrer eines Mietwagens nicht voll haften. Klauseln in den Mietbedingungen der Autovermieter, die vorsehen, dass bei grob fahrlĂ€ssig verursachten SchĂ€den die volle Haftung beim Mieter liegt, ist mit einem aktuellen Urteil nichtig. Zahlreiche Gerichte haben bereits entschieden, dass Automieter durch derartige pauschale Regelungen im Vergleich zu Versicherungskunden unangemessen benachteiligt werden. weiterlesen… »

emietwagenAn ausgewĂ€hlten Stationen bietet eMietwagen Ihnen jetzt die Möglichkeit fĂŒr ein Upgrade zu einem Premiumpaket mit garantiertem GPS System. Ob Sie nun den schnellsten Weg zum Orlando Themen Park suchen oder die Rocky Mountains erkunden wollen, dieses Paket garantiert Ihnen eines der heiß begehrten GPSs zum kleinen Preis.

Dieses Paket ist momentan in den USA, Kanada und Irland verfĂŒgbar. FĂŒr alle Kunden, die nach Deutschland, Schweiz, Österreich, Belgien, Holland, Luxemburg und Frankreich reisen, bietet eMietwagen eine Vielzahl an Fahrzeugen mit integriertem Navigationssystem.

nissan-leaf-hertz

Nissan Leaf wird Mietfahrzeug

Laut auto motor und sport wird der Autovermieter Hertz in Zusammenarbeit mit dem japanischen Autobauer Nissan ab Anfang 2011 gemeinsam das Elektroauto Nissan Leaf als Mietfahrzeug anbieten. Eine entsprechende AbsichtserklĂ€rung wurde jetzt von beiden Unternehmen unterschrieben. Der Nissan Leaf lĂ€uft als reines Elektroauto mit einem Permanentmagnet-Synchronmotor mit 80 Kilowatt (109 PS) und hat eine Reichweite von ca. 160 km. Der Akku kann in weniger als 30 Minuten auf bis zu 80% seiner KapazitĂ€t geladen werden. Hertz will damit das Angebot „Green Collection“, in der schon andere umweltfreundliche Fahrzeuge zur Anmietung angeboten werden, ausbauen. Ende 2010 sollen die ersten Fahrzeuge in Japan, den USA und scheinbar auch in Europa zunĂ€chst an Autovermietungen ausgeliefert werden, bevor spĂ€ter auch normale Kunden den Nissan Leaf erwerben können.


ist ein das Blog von Mietwagen.de und bietet aktuelle Informationen zur Mietwagen-Branche