2012 28 Aug

Erneut R├╝ckreisewelle erwartet

Abgelegt unter: Aktuell | Kommentare geschlossen

Auch am kommenden Wochenende, 31. August bis 02. September, m├╝ssen die Autofahrer auf Deutschlands Stra├čen wieder mit Staus und Behinderungen rechnen. In den Bundesl├Ąndern Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und in Th├╝ringen sowie in Teilen der Niederlande enden die Sommerferien. Ebenso ist in Richtung S├╝den mit einem gro├čen Verkehrsaufkommen zu rechnen, da viele Urlauber erst jetzt in die Ferien starten, zudem ist das Fahrverbot an Samstagen f├╝r schwere Lastwagen aufgehoben. Am 31. August beginnt in Berlin die Internationale Funkausstellung, deshalb muss auch hier an den Zufahrtswegen mit Behinderungen gerechnet werden.

Laut ADAC sind folgende Strecken besonders betroffen:

- A 1 Puttgarden - L├╝beck - Bremen - K├Âln
- A 2 Berlin - Hannover - Dortmund
- A 3 N├╝rnberg - W├╝rzburg - Frankfurt - K├Âln - Oberhausen
- A 4 Dresden - Erfurt - Kirchheimer Dreieck
- A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - Kassel
- A 7 Flensburg - Hamburg
- A 7 F├╝ssen - W├╝rzburg - Hannover - Hamburg
- A 8 Salzburg - M├╝nchen - Stuttgart - Karlsruhe
- A 9 M├╝nchen - N├╝rnberg - Berlin
- A 61 Ludwigshafen - Koblenz - M├Ânchengladbach
- A 93 Kufstein - Inntaldreieck
- A 99 Umfahrung M├╝nchen

Bei Heimfahrten aus dem benachbarten Ausland (Frankreich, Italien, Kroatien, Slowenien, ├ľsterreich, Schweiz) ist ebenfalls Geduld gefragt.

Aktuelle Verkehrsinformationen k├Ânnen jederzeit im Internet unter www.adac.de/maps eingeholt werden, dieser Service steht auch als App f├╝r iPhone, iPad und Android-Smartphones zur Verf├╝gung.


ist ein das Blog von Mietwagen.de und bietet aktuelle Informationen zur Mietwagen-Branche