nissan-leaf-hertz

Nissan Leaf wird Mietfahrzeug

Laut auto motor und sport wird der Autovermieter Hertz in Zusammenarbeit mit dem japanischen Autobauer Nissan ab Anfang 2011 gemeinsam das Elektroauto Nissan Leaf als Mietfahrzeug anbieten. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde jetzt von beiden Unternehmen unterschrieben. Der Nissan Leaf läuft als reines Elektroauto mit einem Permanentmagnet-Synchronmotor mit 80 Kilowatt (109 PS) und hat eine Reichweite von ca. 160 km. Der Akku kann in weniger als 30 Minuten auf bis zu 80% seiner Kapazität geladen werden. Hertz will damit das Angebot „Green Collection“, in der schon andere umweltfreundliche Fahrzeuge zur Anmietung angeboten werden, ausbauen. Ende 2010 sollen die ersten Fahrzeuge in Japan, den USA und scheinbar auch in Europa zunächst an Autovermietungen ausgeliefert werden, bevor später auch normale Kunden den Nissan Leaf erwerben können.


ist ein das Blog von Mietwagen.de und bietet aktuelle Informationen zur Mietwagen-Branche